MAYKA – MAYKA Garten – Zwergbläuling
3453
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-3453,page-child,parent-pageid-3231,eltd-cpt-2.3,ajax_fade,page_not_loaded,,moose child-child-ver-1.1,moose-ver-3.5, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,transparent_content,blog_installed,mayka-garden-detail,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive

Cupido minimus

Zwergbläuling

Fun Fact

Mister Mini

Er ist der kleinste Tagfalter Mitteleuropas.

Verbreitet ist er in Süd- und Mitteleuropa und in Asien. In Teilen Nordeuropas ist er allerdings nicht anzutreffen, im Süden dafür bis in große Höhen bis 2.800 m.

Die Art lebt mit bestimmten Ameisenarten in Symbiose, die die Raupen auf ihrer Futterpflanze schützen.

Die Falter fliegen …

in einer Generation von April bis Juli. In sehr heißen Regionen kommt es auch mal zu einer zweiten Generation, die dann von Ende Juli bis August fliegt.

Aus unserer Pflanzenauswahl ernährt sich ….

die Raupe und der erwachsene Falter u.a. vom Echten Wundklee.